Feige Violetta (Bayernfeige) – Ficus carica ‘Violetta’ bis – 15 Grad!


Die Bayernfeige ‘Violetta’® hat einen breiten, aufrechten Wuchs und kann gut und gerne 3 Meter und mehr an Höhe erreichen.

Die Blätter sind gross und handförmig gelappt. Im Herbst nehmen die Blätter ein helles Gelb an bevor sie abfallen. Die Früchte sind gross, süss und haben eine violettrot verwaschene Farbe. Die Haupternte beginnt meistens Ende Juli – Anfang August.

Die zweite Ernte erfolgt im Oktober bis November, je nach Klima und Jahr. Es wird aber nur ein kleiner Teil dieser Früchte noch reif, wenn überhaupt.

Erträgt bis Minus 15 Grad ohne Schutz!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: