Poesie: Der Feigen Garten Eden!


Feigen Fruchtfleisch - Lecker

Der Feigenbaum von Rainer Maria Rilke

Feigenbaum, seit wie lange schon ist’s mir bedeutend,
wie du die Blüte beinah ganz überschlägst
und hinein in die zeitig entschlossene Frucht,
ungerühmt, drängst dein reines Geheimnis.
Wie der Fontäne Rohr treibt dein gebognes Gezweig
abwärts den Saft und hinan: und er springt aus dem Schlaf,
fast nicht erwachend, ins Glück seiner süßesten Leistung.
Sieh: wie der Gott in den Schwan. …Wir aber verweilen,
ach, uns rühmt es zu blühn, und ins verspätete Innre
unserer endlichen Frucht gehn wir verraten hinein.
Wenigen steigt so stark der Andrang des Handelns,
dass sie schon anstehn und glühn in der Fülle des Herzens,
wenn die Verführung zum Blühn wie gelinderte Nachtluft
ihnen die Jugend des Munds, ihnen die Lider berührt:
Helden vielleicht und den frühe Hinüberbestimmten,
denen der gärtnernde Tod anders die Adern verbiegt.
Diese stürzen dahin: dem eigenen Lächeln
sind sie voran, wie das Rossegespann in den milden
muldigen Bildern von Karnak, dem siegenden König.

 

 

 

Die Feigen sind richtig lecker mit saftigem Fruchtfleisch.

Die Feigen sind richtig lecker mit saftigem Fruchtfleisch.

Feigenbaum voller reifer Feigen.

Feigenbaum voller reifer Feigen.

Feige Dauphine trägt nach der OP sogar Feigen. Das grenzt fast an ein Wunder.

Feige Dauphine trägt nach der OP sogar Feigen. Das grenzt fast an ein Wunder.

IMG_5091

Bayernfeige Violetta

Feigenbaum Dalmatie im Tessin August 2015!

Feigenbaum Dalmatie im Tessin August 2015!

Feigenbaum Early Dark voller Feigen. Sept. 2015

Feigenbaum Early Dark voller Feigen. Sept. 2015

Der Feigenliebhaber ist begeistert!

Benutzen Sie bitte folgendes Kontaktformular für Fragen, Anregungen oder Kritik. Danke!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: